Deine Arbeit ist einzigartig. Genauso wie dein MOA.

Jeder Tag ist für dich eine Herausforderung. Denn deine Arbeit fordert dich immer wieder aufs Neue. Das ist es, was du magst: dich und andere davon zu überzeugen, wozu du fähig bist. Erstklassige Ergebnisse abliefern, die zeigen, dass man sich auf dich verlassen kann. Wer von dir fordert, weiß deine Leistung zu schätzen. Weil du ein Profi bist.

Qualität für jede Aufgabe

Sollte nicht auch das Fahrzeug, das dich in deiner Arbeitszeit begleitet, denselben hohen Ansprüchen genügen? Mit dem MOA kannst du jetzt die Qualität erfahren, die du auch von anderen erwartest, die mit dir zusammenarbeiten. Der MOA WORK passt deshalb genau zu dir. Denn er ist für dein Leben gemacht.

Klein beigeben ist nicht Sache des MOA WORK. Mit seinen 3,1 t Zugkraft und seiner hohen Zuladung in Verbindung mit der bedingungslosen Offroad-Tauglichkeit, gibt er niemals klein und ist verlässlich praxistauglich. Egal, ob Schlamm, Sand, Schotter oder Asphalt, der MOA WORK lässt dich nicht im Stich. Wenn es mal schief läuft, bist du selbst bei 45° Neigungswinkel auf der sicheren Seite. Die Bergabfahrhilfe sorgt – zum Beispiel bei Beladung – für automatisch geregeltes Bremsen und jederzeit für ein gutes Fahrgefühl.

Für den täglichen Einsatz und viele Jahre

Der MOA HUNTING ist langlebig. Verarbeitungs- und Zubehörqualität überzeugen und sind auf Nachhaltigkeit ausgelegt.

Bei deinem MOA WORK hat alles seinen Platz. Dich nerven Werkzeughalterungen, die den Namen nicht dienen? Beim MOA WORK findest du auf der Ladefläche eine Kettensägehalterung, die wirklich ihren Zweck erfüllt und ein professionelles Handling ermöglicht. Du wirst staunen, was der Zubehörkatalog sonst noch für deinen MOA WORK zu bieten hat.

Bewährte Technik als Basis

Fahrzeugbasis des MOA W ist der neue Mitsubishi L200 in der Version Club Cab mit 2+2 Sitzplätzen und leistungsstarkem wie sparsamem 2.2 Liter Diesel mit 110 kW (150 PS). Der Motor erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.